Bedeutung des Rosenkranzes

 

 

Wunsch der Muttergottes in Fatima:

 

    " Betet täglich den Rosenkranz"

 

 

 

Hl. Papst Johannes Paul II:

 

Nehmt aufs Neue den Rosenkranz mit Vertrauen in Eure Hände! Entdeckt den Rosenkranz wieder im Licht der Heiligen Schrift, im Einklang mit der Feier der Liturgie und unter den Umständen des alltäglichen Lebens.

Sr. Lúcia (Seherin von Fatima):

 

Der brennendste Wunsch der Gottesmutter ist es, dass wir ihr durch das tägliche Rosenkranzgebet helfen, Seelen zu retten.

Die Muttergottes sagte in Fatima zu den Seher-

kindern:

Wenn ihr den Rosenkranz betet, dann sagt nach jedem Geheimnis:

 

"O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden, bewahre uns vor dem Feuer der Hölle, führe alle Seelen in den Himmel, besonders jene, die Deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.“

Wie wird der Rosenkranz gebetet?

 

Kreuzzeichen

Glaubensbekenntnis

Ehre sei dem Vater

Vaterunser

 

3 x Gegrüßet seist du Maria

Gegrüsset seist du Maria voll der Gnade, der Herr ist mit dir du bist gebenedeit unter den Frauen und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes Jesu, der

 

  • in uns den Glauben vermehre
  • in uns die Hoffnung stärke
  • in uns die Liebe entzünde

 



Ehre sei dem Vater…

Oh mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden…

 

An den großen Perlen:

Vaterunser

 

An den kleinen Perlen:

Gegrüsset seist du Maria (mit Ergänzung des Geheimnisses)

 

 

Welcher Rosenkranz wird an welchen Tagen gebetet?

 

Sonntag

Glorreicher Rosenkranz

Montag          

Freudenreicher Rosenkranz

Dienstag

Schmerzhafter Rosenkranz

Mittwoch

Glorreicher Rosenkranz

Donnerstag

Lichtreicher Rosenkranz

Freitag

Schmerzhafter Rosenkranz

Samstag

Freudenreicher Rosenkranz

 

 



Rosenkranzgeheimnisse

Freudenreicher Rosenkranz



1. Jesus, den du, o Jungfrau, vom Heiligen Geist empfangen hast
2. Jesus, den du, o Jungfrau, zu Elisabeth getragen hast
3. Jesus, den du, o Jungfrau, in Betlehem geboren hast
4. Jesus, den du, o Jungfrau, im Tempel aufgeopfert hast
5. Jesus, den du, o Jungfrau, im Tempel wiedergefunden hast



 



Schmerzhafter Rosenkranz



1. Jesus, der für uns Blut geschwitzt hat
2. Jesus, der für uns gegeißelt worden ist
3. Jesus, der für uns mit Dornen gekrönt worden ist
4. Jesus, der für uns das schwere Kreuz getragen hat
5. Jesus, der für uns gekreuzigt worden ist



 

 

Glorreicher Rosenkranz

 

1. Jesus, der von den Toten auferstanden ist
2. Jesus, der in den Himmel aufgefahren ist
3. Jesus, der uns den Heiligen Geist gesandt hat
4. Jesus, der dich, o Jungfrau, in den Himmel aufgenommen hat
5. Jesus, der dich, o Jungfrau, im Himmel gekrönt hat



 



Lichtreicher Rosenkranz



1. Jesus, der von Johannes getauft worden ist
2. Jesus, der sich bei der Hochzeit in Kana offenbart hat
3. Jesus, der das Reich Gottes verkündet hat
4. Jesus, der auf dem Berg verklärt worden ist
5. Jesus, der uns die Eucharistie geschenkt hat

 

 



Trostreicher Rosenkranz

 

1. Jesus, der als König herrscht
2. Jesus, der in seiner Kirche lebt und wirkt
3. Jesus, der wiederkommen wird in Herrlichkeit
4. Jesus, der richten wird die Lebenden und die Toten
5. Jesus, der alles vollenden wird



 



Heilig Geist Rosenkranz



1. Jesus, der unser Herz für die Gnadenfülle des Heiligen Geistes empfänglich

machen wolle
2. Jesus, der uns den Heiligen Geist erbitten und in uns die drei göttlichen Tugenden vermehren und stärken wolle
3. Jesus, der uns durch den Heiligen Geist stärken, erleuchten, leiten, regieren, führen und heiligen wolle
4. Jesus, der unser Herz mit der Liebe des Heiligen Geistes entzünden und mit tiefster Demut, Sanftmut, Geduld, Ergebung, Hingabe, Kraft und Heiligkeit erfüllen wolle
5. Jesus, der uns die sieben Gaben und die zwölf Früchte des Heiligen Geistes erflehen, alles Gute verleihen und alles Böse abhalten wolle



 

Exerzitienzentrum Freudenstadt
Lindenstr. 18
72250 Freudenstadt
Telefon: +49 (0)7441 9125763

Anmeldung zum Newsletter

Besucher unserer neuen Homepage

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Exerzitienzentrum Freudenstadt