"Heilige sind Menschen, durch die das Licht Gottes scheint."

 

Zunächst kann man sagen, dass Heilige Menschen wie Du und ich waren. Es waren genauso Menschen mit Fehlern und Schwächen, mit Zweifel, Fragen, Schwächen, Laster, Krankheiten. Sie haben im hier und jetzt gelebt und mussten sich ebenfalls vielen Alltagsproblemen stellen.

 

Was Sie jedoch ausmacht ist, dass sie mit all diesen menschlichen Zügen ihr Leben immer wieder Gott hingehalten haben, damit ER sie verwandelt, heilt und heiligt.

Deshalb sind sie für unser Leben immer wieder Hilfen, wenn wir in entsprechende Situationen kommen und nicht mehr weiter wissen.

 

So wünscht sich das Jesus auch von uns. Heilige haben geteilt und ihr Leben auf Jesus ausgerichtet. Sie haben das Licht und die Liebe Jesus durch sich hindurch scheinen lassen.  Jesus möchte, dass auch wir ihn durch unser Handeln und Tun sichtbar werden lassen.

 

 

Papst Benedikt XVI. hat beim Weltjugendtag in Köln am 20. August 2005 folgendes gesagt:

 

Es ist die große Schar der Heiligen, der bekannten und der unbekannten, in denen der Herr das Evangelium die Geschichte hindurch aufgeblättert hat und aufblättert. In ihrem Leben kommt wie in einem großen Bilderbogen der Reichtum des Evangeliums zum Vorschein. Sie sind die Lichtspur Gottes, die er selbst durch die Geschichte gezogen hat und zieht. … Die Seligen und Heiligen waren Menschen, die nicht verzweifelt nach ihrem eigenen Glück Ausschau hielten, sondern einfach sich geben wollten, weil sie vom Licht Jesu Christi getroffen waren. Und so zeigen sie uns den Weg, wie man glücklich wird, wie man das macht, ein Mensch zu sein. Im Auf und Ab der Geschichte waren sie die wirklichen Erneuerer, die immer wieder die Geschichte aus den dunklen Tälern herausgeholt haben, in denen sie immer neu zu versinken droht, und immer wieder so viel Licht in sie brachten, dass man dem Wort Gottes, wenn vielleicht auch unter Schmerzen, zustimmen kann, der am Ende des Schöpfungswerkes gesagt hatte: Es ist gut.

 

 

 

Exerzitienzentrum Freudenstadt
Lindenstr. 18
72250 Freudenstadt
Telefon: +49 (0)7441 9125763

Anmeldung zum Newsletter

Besucher unserer neuen Homepage

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Exerzitienzentrum Freudenstadt